Donnerstag, 9. Oktober 2008

jean-marie who?!?

na, wunderbar: der nobelpreis für literatur geht in diesem jahr an den französischen schriftsteller jean-marie gustave le clézio.
le
clézio? wer ist das denn, frage wahrscheinlich nicht nur ich mich. gewonnen hat er jedenfalls nicht wegen seines poetischen namens, sondern weil man ihn nicht kennt - ist ja schließlich fast immer so...

Kommentare:

Ex hat gesagt…

*g* ist doch meistens so, dass nicht die Bekannten gewinnnen ...

oder willst Du Wetten aufgeben, dass Joanne K. Rowling mal einen beommt?! ;)

mito. hat gesagt…

besser nicht... warte schon lange dauf, dass john updike den peis kriegt, aber das wird nichts mehr...