Freitag, 9. Dezember 2011

ein neues buch



ich gebe zu: ich, obwohl waschechter literaturwissenschaftler, mag stephen king.

habe mich deswegen auch ziemlich auf "11/22/63" gefreut. zu recht. ein echter pageturner, den ich nur wärmstens empfehlen kann. ernsthaft.

Kommentare:

frl. wunderschoenbunt hat gesagt…

an mir geht aber auch alles vorbei momentan....seit stephen king "es" hab ich ein clowntrauma und "the dome" muss ich noch fertiglesen das hatte sich nicht mit meinen schwangerschaftshormonen vertragen und liegt seitdem im schrank. aber der geht bei mir auch fast immer der herr king...
ich geh mal bücher stöbern...
schönen gruß!

mito. hat gesagt…

schön, dass es noch jemanden gibt, der king mag! bin mittlerweile einige hundert seiten weiter und glaube, dass das hier wirklich der beste king überhaupt ist.