Montag, 27. Juli 2009

sonntagsmacher: the day after


puuh: haben gestern die erste bergtour des jahres gemacht, rauf auf 1400m, bei bestem wetter, wunderbare panoramen genossen, käse, suppe, buttermilch, und die mädels waren wie die bergziegen. wenn das kein sonntagsmacher ist! danach noch eingekehrt und deshalb die "sonntagsmacher" erst jetzt.

Kommentare:

Margot hat gesagt…

Wie geht's den Wadeln? Und was sind das für Berge im Hintergrund? Die kommen mir so bekannt vor.
Liebe Grüße von Margot

mito. hat gesagt…

wadeln schmerzen nicht, fällt nur schwer, loszulaufen...
was das für berge im hintergrund sind, kann ich dir leider nicht sagen, nur dass wir auf dem geigelstein waren.
schöne grüße, to.